Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Software Details und Download: Mozilla Firefox

Mozilla Firefox

Mozilla Firefox
Einer der besten Browser auf dem Markt

Der kostenlose Web-Browser Mozilla Firefox für Windows bietet dem Nutzer etliche Funktionen und Erweiterungen. Mozilla Firefox kommt mit einer hohen Leistungsfähigkeit und schützt die Privatsphäre.

Viele Funktionen für großen Anwendungsbereich

Die Funktionen von Mozilla Firefox erweitert man standardmäßig über eine große Auswahl an Erweiterungen.

Mozilla Firefox war der erste Browser mit Tabs. Mehrere Fenster in einem Browser sind inzwischen Standard-Ausrüstung. Außerdem bietet Mozilla Firefox eine integrierte und anpassbare Suchmaschine.

Auf der Startseite erhalten Nutzer Zugriff auf die Google-Suche. Über verschiedene Tastenkombinationen wählt man Funktionen wie Download, Lesezeichen, Chronik, Erweiterungen oder Optionen zur Synchronisierung. Zusätzlich hat der Browser eine Rechtschreibprüfung, einen integrierten PDF-Viewer sowie eine Navigation mit Geotagging.

Auch in Sachen Sicherheit lässt Mozilla Firefox keine Wünsche offen: ein Pop-up-Blocker zählt ebenso zu den Funktionen wie ein Phishing-Filter und Einstellungen für den Schutz der Privatsphäre. Zusätzlich zum bekannten Privatmodus verhindert Firefox, dass der Besuch auf Webseiten vom Seitenbetreiber gespeichert wird. Das Lightbeam-Modul zeigt die Seiten, die das Surfverhalten aufzeichnen wollen.

Ein weiteres integriertes System überprüft Webseiten, ob diese eine Gefahr für Nutzer darstellen. Automatische Updates schützen den Nutzer zusätzlich vor den Gefahren des Internets.

Individuell anpassen

Einer der großen Vorteile von Mozilla Firefox ist seine große Flexibilität. Der Nutzer passt den Browser ganz nach seinen Vorlieben an. So verändert man das Aussehen, ordnet Funktionen neu an und erweitert den Browser mit neuen Plugins.

Für die grafische Oberfläche von Firefox stehen etliche Themes zur Verfügung. Plugins und die am häufigsten genutzten Funktionen ordnet man im Menü oder in der Privatleiste an.

Plugins sind Instrumente zur Personalisierung. Adblock Plus und Video DownloadHelper sind zwei der wichtigsten Plugins.

Fazit: Einer der besten Browser

Mozilla Firefox zählt nicht umsonst zu den weltweit beliebtesten Browsern. Der Web-Navigator bietet alle Funktionen, um schnell und sicher durch das Internet zu surfen und passt sich dank unzähliger Erweiterungen und Themes ganz den Wünschen des Nutzers an.

Vorteile
  • viele Funktionen
  • viele Erweiterungen zur Auswahl
  • personalisierbar
  • viele Sicherheitsfunktionen
  • Auto-Vervollständigung in der URL-Leiste
Nachteile
  • lange Startzeit

Screenshots

Screenshot_1: Mozilla Firefox
Screenshot_2: Mozilla Firefox

Details und Download

Mozilla Firefox

Version: 33.0

Lizenz: Kostenlos (GPL)

Bewertung Softonic: 9 / 10

Benutzerbewertung: 6 / 10

Hinzugefügt: 01.07.2010

Letztes Update: 21.10.2014

Downloads: 2389265

Downloadgröße: 0.23 MB

Änliche Programme

woerterbuch.info Toolbar für Mozilla Firefox
Deutsch-englisches Wörterbuch-Plugin für Mozilla

Tab Mix Plus
Bessere Tabs für Firefox

Video DownloadHelper
Multitalent für Downloads von Videos, Musik und Bildern

Facebook Chatbar
Auf einen Klick: Smileys und Emoticons für den Facebook-Chat

Nutzerkommentare

Leider nicht mehr zu gebrauchen
Schade das man Firefox so 'verhunzt' hat. Hier soll der Benutzer zum Bildschirm-Clicker umerzogen werden. Und Tschüss Mozilla Firefox, war schön mit dir....

Pluspunkte:
keine mehr

(von gnuffel_commande, 01.05.2014)

Ich habe es gern, wenn nur das nötigste ist und ich einen Browser individue
Ich habe es gern, wenn nur das nötigste ist und ich einen Browser individuell zusamenstellen kann. Ich habe zwar noch nicht so sehr mit anderen Browsern verglichen, aber bin zufrieden, mit dem was ich hab. Beim herunterladen habe ich die englische Version erwischt, schaade, dass es keine Möglichkeit gibt, die Sprache zu installieren, ohne denganzen Browser zu deinstallieren.

Pluspunkte:
Viele Gestaltungsmöglichkeiten

(von RaphX.7, 27.01.2014)

leider nicht mehr zu empfehlen
Habe jahrelang Firefox benutzt aber mit jeder Version wird der Browser schlechter. ich Habe grossen Respekt vor den Entwicklern die jahrelang eine super alternative zu dem IE kostenfrei angeboten haben aber zu dem jetzigen Zeitpunkt gibt es ganz klar keine Empfehlung mehr. Webeblocker ganz ohne Funktion. das geht soweit das der Browser völlig lahmgelegt wird. Gmx mail lässt sich nicht mehr nutzen Spiele laufen nicht und die Geschwindigkeit ist unglaublich langsam sogar soweit das ich den Firefox via Taskmanager beenden muss. ich benutze zur Zeit chrome mit ein paar Ad on und der läuft bedeutend schneller stabiler.

Pluspunkte:
viele eweiterungen

(von munichgreimo, 28.06.2013)

Toolbars werden entfernt
durch diesen werden einige WICHTIGE toolbars nicht mehr angezeigt! z.b. roboform

(von raketeman, 26.06.2013)

Absolut NICHT alternativlos!
Firefox ist zwar immer noch der mit Abstand beliebteste Browser in D, aber wie ich meine, innovativen browsern wie opera oder google chrome (die ich beide benutze) von der Geschwindigkeit, dem Aussehen und auch Handling) haushoch unterlegen. Ich wette, die meisten User sind nur noch nicht umgestiegen, weil sie zu faul sind, etwas neues auszuprobieren! Traut euch einfach mal.

Pluspunkte:
man kann immerhin noch surfen
besser als der IE, was auch keine Kunst ist

(von Party_Animal, 01.12.2011)

für mich eine gute wahl
alles ok. ist schnell übersichtlich es entstehen keine kosten super. eines gefällt mir nicht. man kann die butten in der navigations-symbolleiste nicht farbig darstellen?

(von horst herrmann, 10.12.2011)

Definitiv der beste Browser
Wer heute noch mit dem Internet Explorer surft ist selber schuld. Firefox ist einfach in sämtlichen Bereichen besser.

Pluspunkte:
-schnell
-sicher
-se hr gut erweiterbar (Plug-Ins)

(von Aglarion, 19.01.2012)

Der Beste!
Firefox ist wirklich gut! Habe schon viele probiert, aber komme immer auf Firefox zurück! Kann man nur empfehlen!

(von mike9, 31.01.2012)

Nicht zu empfehlen!
Mit steigender Entwicklungsstufe von Mozillas Firefox werden mehr und mehr Online-Games ausgebremmst oder gehen gar nicht mehr! Außerdem bremmst Firefox den Rechner aus! Viele Mac-User verwenden Firefox gar nicht mehr und sind zum Mac-eigenen Safari gewechselt. Bei Open-Source-Betriebsystemen werden schon lange Alternativen angeboten die schneller und unaufdringlicher sind als Firefox. Für alle, die ihren Rechner nur zum Finden von Sonderangeboten im Supermarkt verwenden (solange sie keine großen Bilder suchen, denn da bremmst Firefox auch immens) ist Firefox allerdings ganz brauchbar!

Pluspunkte:
- Schnell (solange man keine großen Bild-Datein sucht oder Online-Games spielen will).

(von mls-world, 19.03.2012)

schnell und praktisch
ich kann den usern und ihren Kommentaren und Bewertungen völlig zustimmen... firefox ist schnell und hat viele funktionen... ich habe ja eigentlich schonmal ein kommentar zu firefox geschriebn ("sicherheit" ist der titel) darin ging es, dass mir ein mitarbeiter der telekom (bei uns in österreich ein telefon-internet anbieter) gesgat hat firefox wäre total unsicher geworden. Also ehrlich mal, jeder browser is unsicher wenn man nicht aufpasst, das kommt ganz auf den Benutzer drauf an und auch auf ein virusprogramm. Deshalb finde ich nicht dass firefox wirklich unsicher ist. Ich kann firefox aber weiterempfehlen, er macht seine aufgaben eigentlich sehr gut!

Pluspunkte:
schnell, viele funktionen, ein addon namens ad-block plus oder so blockiert sämtliche nervigen werbefensterchen die auf manchen seiten so auftauchen (echt cool)


(von Mariechen3, 09.11.2010)