Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Software Details und Download: avast! Free Antivirus 2014

avast! Free Antivirus 2014

avast! Free Antivirus 2014
Kostenlose Antivirus-Software: Schnell und sicher

avast! Free Antivirus ist eine weit verbreitete kostenlose Antiviren-Software. Die neue Version Free Antivirus 2014 bietet Echtzeit-Sicherheit vor Viren und Spyware.

Viele Tools für die PC-Sicherheit

avast! Free Antivirus 2014 bietet Echtzeit-Sicherheit für den Computer. Die Virendatenbank wird regelmäßig aktualisiert, um optimalen Schutz vor Viren und Spyware zu garantieren. Fünf verschiedene Scans stehen zur Verfügung, um Schadsoftware zu identifizieren: einen schnellen und einen Komplett-Scan sowie eine auf Wechselmedien spezialisierte Überprüfung.

Beim vierten Scan wählen man die Dateien aus, die untersucht werden sollen. Der fünfte Scan läuft automatisch beim Start des Rechners. Die Software sucht beim Systemstart auch nach Rootkits.

Darüber hinaus aktualisiert man mit avast! Free Antivirus 2014 installierte Software oder säubert den Browser von unnötigen Toolbars oder Erweitertungen. Man erstellt Rettungs-CDs und steuert avast! Free Antivirus über das Smartphone.

Neue Benutzeroberfläche und verbesserte Performance

Für die neue 2014er-Version wurde der Installations- und Update-Prozess überarbeitet. Die Installationsdateien sind nur noch halb so groß wie vorher. Dadurch wird die Installation beschleunigt.

avast! Free Antivirus 2014 besitzt eine völlig neue Oberfläche. Über eine Sidebar erreicht man die wichtigsten Funktionen und Einstellungen. Der Startbildschirm lässt sich individuell anpassen, indem man bis zu vier Direktzugriffe anlegt. Über die neue Benutzeroberfläche verwaltet man zusätzlich die installierte Software auf dem PC.

Durch die Verbesserung der Scan-Engine verkürzt sich die Zeit der einzelnen Suchläufe. Die Überprüfung von EXE-Datein dauert nur noch halb so lang. Der Scan von Webseiten oder Scripts ist sogar zehn Mal schneller.

Der Speicherverbrauch wurde bei avast! Antivirus 2014 ebenfalls verbessert. Die Software lädt nur die Module, die gebraucht werden. Das schont die Speicherressourcen.

Fazit: Kostenlos und verlässlich

Mit der neuen Benutzeroberfläche, dem verbesserten PC-Schutz und den erweiterten Einstellungen ist avast! Free Antivirus 2014 die erste Wahl für alle, die ein kostenloses und verlässliches Antivirenprogramm suchen.

Was ist neu bei avast! Free Antivirus 2014?

Neue Benutzeroberfläche.

Verbesserter Installationsprozess.

Optimierte Performance, Reduzierung der Installationsdateien, schnellere Scan-Filter, optimierter Speicherbedarf.

Neue Plugins für Browser..

DeepScreen: Durch diese Technologie reagiert avast! schneller, wenn ein unbekanntes Programm ausgeführt wird.

Hard Mode: Der Modus ist für unerfahrene Nutzer gedacht, um die Sicherheit des Computers zu erhöhen.

Verbesserte System-Updates.

Verbesserte Systemsäuberung bei Malware.

Erweiterte Speichernutzung.

Vorteile
  • neue Benutzeroberfläche und Installationsdatei
  • findet Bedrohungen für den PC
  • viele Tools und Einstellungen
  • verbesserte Speichernutzung
  • intuitiv zu bedienen
Nachteile
  • Zwangsregistrierung

Screenshots

Screenshot_1: avast! Free Antivirus 2014
Screenshot_2: avast! Free Antivirus 2014

Details und Download

avast! Free Antivirus 2014

Version: 9.0.2021

Lizenz: Kostenlos

Bewertung Softonic: 8 / 10

Benutzerbewertung: 7 / 10

Hinzugefügt: 14.08.2004

Letztes Update: 30.06.2014

Downloads: 1905768

Downloadgröße: 4.64 MB

Änliche Programme

Avira Free Antivirus
Virenschutz kostenlos und gut

AVG Anti-Virus Free 2014
Ausputzer gegen Viren, Spy- und Malware

Nutzerkommentare

einfach und unkompliziert
einfach und unkompliziert zu hand haben einfach toll. kann ich nur emfehlen.

(von ilona.rickal, 11.03.2013)

Avast! Free Antivirus 5 ist Spitze & bei Privatgebrauch wirklich kostenlos!
HMNutzer beschreibt in seinem Kommentar vom 06 Aug 2010 als Nachteil: "Registrierung erforderlich und kostenpflichtig nach einem Jahr." Diese Aussage kann ich als langjähriger sehr zufriedener AVAST-Nutzer nicht bestätigen. Bis zur Version 4 von Avast musste man sich jedes Jahr neu registrieren, dies war etwas lästig, aber immer kostenlos. Seit Version 5 ist die Beschränkung der Registrierung auf 1 Jahr nicht mehr gegeben, und Avast! Free Antivirus 5 ist auf Dauer ohne weitere Registrierung kostenlos. Lediglich die Versionen Avast Pro und Internet Security sind nicht kostenlos. Von c't wird Avast als das beste kostenlose Virenschutzprodukt gelobt, was auch meine Meinung ist.

Pluspunkte:
Bester Virenschutz kostenlos

(von em4020, 09.08.2010)

Gut, aber frisst viel CPU-Leistung.
Ich habe Avast lange mit Freuden benutzt, aber jetzt bin ich drauf gekommen, dass er die Hälfte meiner CPU-Leistung beansprucht. Daraufhin bin ich umgestiegen.

Pluspunkte:
schnelle Suche
aktuelle Virendatenbank
kostenlos
Sandbox

(von floriegl, 05.11.2012)

Im Test auf dem 9. Platz von 25 getesteten Kaufvarianten sagt alles.
Seit drei Monaten bin ich von avast sehr angetan. Habe meine alte Internetsecurity von avira nicht weiter gekauft, da diese avira security 2013 mir zuviel ärger bereitete. Ein Freund hat mich avast 7 näher gebracht, und jetzt weis ich warum so viele User mit avast 7 free vollkommen zufrieden sind. Der Antivirus avast 7 ist meines erachtens besser und verständlicher als der gekaufte von Avira, denn der ist mit viel Reklamme und Werbung sogar bei den Kaufversionen bestückt. Ich bin begeistert von avast free in Verbindung mit der Firewall von comodo, das beste was auf dem freien Markt ist. Diese Kombi kann sich mit allen gekauften Internetsecurity messen.

Pluspunkte:
Einfach, Verständlich für Internetanfänger

(von Virengegner, 13.02.2013)

Avast ist 1a. Benutze seit 7Jahren free Avast und nie irgendwelche Probleme
Ich habe einen 6kern Prozessor, und ich muss sagen mir hat Avast noch nie meinen Rechner langsamer gemacht oder irgendetwas beeinträchtigt, da sind andere Programme, wie zB. Steam, X-Fire oder besonders Skype viel schlimmer. Bei dem bisschen was Avast braucht merkt man nichts. Da sind andere Programme deutlich Leistungsschwächender.

Pluspunkte:
Zuverlässig
noch nie Probleme bereitet
schnelle Suche
guter Schutz
kostenlos
besitzt auch eine Sandbox
Sperrt gefährliche Websiten
Unterstützt Spiele, sodas keine Meldungen einem beim Spielen stören könnten, somit es erstmal selber in die Sandbox schmeißt um dann später mich zu fragen ob ich diese Datei kenne oder für gefährlich empfinde!

(von Prinzessin36, 31.01.2013)

top antivirus
ich hab das seit kurzen und ich bin sehr zufrieden. mit den anderen antivirusprogrammen hatte ich nur probleme.

(von gefie, 23.04.2013)

Sehr gut wenn es auch andere machen würden.
Es ist der beste Schutz für mich . Da ich immer gewarnt werde wen sich ein Virus einschleichen möchte.

(von bodouh65, 13.01.2013)

Avast ist das beste Schutzprogramm!!
Avast Free Antivirus,ist einfgach perfekt!!Es schütz dich vor Bedrohlichen E-mails,illegalen oder mit viren befallene Websites!!!Avast tut automatisch Aktualisieren!!Avast hat mich schon immer beschützt!!Auf diese Free Software ist echt endlich mal verlass!Und wer kein Avast hat der tut mir leid!!Avast war sogar Testsieger(Avast free)bei Computer bild,Stiftung warentest,Chip usw.!!!!Wer das testen will ob das freeware Programm auch wirklich seine Zwecke erfüllt sollte einfach mal mit dieser Freeware ausprobieren(das sind natürlich nur Simulationen)http://www.pc-st.com/de/

Pluspunkte:
Ein perfektes Schutz Programm!!kein bisschen zu meckern

(von bigbobi, 25.08.2010)

Avast Antivirus wirklich frei ?
Ein Jahr hatte ich dieses Programm, dann wurde ich aufgefordert die weitere Nutzung nur gegen Bezahlung zu verlängern ! Davon steht nichts in Ihrer Beschreibung.

Pluspunkte:
gut und bedienerfreundlich

(von HMNutzer, 06.08.2010)

ich habe mich von avast letztes Jahr getrennt!
Weil Avast zwar scheinbar Viren findet, aber wohl keine Trojaner und anderes "Viehzeugs"! Nach dem mein win7 mich mit Warnhinweisen überschüttet hatte, habe ich einen Onlinevirenscann gemacht. über 20 Trojaner u.s.w. Darauf hin bin ich zu einen Bezahlvirenscanner gewechselt. Für einen Grundschutz ist Avast gut, man sollte aber regelmäßig einen online Scann durchführen.

Pluspunkte:
kostet nichts

(von berbel01, 03.01.2011)