Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Software Details und Download: TuneUp Utilities

TuneUp Utilities

TuneUp Utilities
Praller Werkzeugkasten für einen besseren PC

TuneUp Utilities 2014 verwaltet, säubert und wartet den PC in Echtzeit. Die aktuelle Version bringt neue Werkzeuge und eine überarbeitete Benutzeroberfläche.

Löst PC-Probleme

TuneUp Utilities 2014 behebt die üblichen Probleme bei der Wartung und Optimierung eines PCs: Das Programm entfernt Datenmüll und macht Platz auf der Festplatte. TuneUp Utilities 2014 reinigt und defragmentiert die Registry sowie den Arbeitsspeicher, stellt versehentlich gelöschte Daten wieder her, deinstalliert Programme und überwacht aktive Prozesse und Software. Mit der TuneUp 1-Click Wartung braucht man dazu nur einen Klick.

Der Disk Cleaner entfernt unnötige Daten von Windows und 150 anderen Programmen. Der Browser Cleaner schützt die Privatsphäre im Internet, indem er alle bisherigen Spuren wie Cookies oder den Browser-Verlauf in Firefox, Chrome, Opera und im Internet Explorer beseitigt.

Für wiederkehrende Aufgaben richtet man eine Routine ein. TuneUp Utilities 2014 überprüft das System zum festgesetzten Zeitpunkt und vermerkt alle Verbesserungsvorschläge.

Bei rechenintensiven Aufgaben hilft der Turbomodus und stoppt unwichtige Dienste und Prozesse. Die Live-Optimierung beschleunigt startende Programme und verbessert die System-Leistung in jeder Situation. Für Laptop-Nutzer interessant: Der Sparmodus Economy TuneUp reduziert den Stromverbrauch.

Der neue Duplicate Finder zeigt doppelte Dateien auf der Festplatte. Auch neu: Der Flugmodus deaktiviert WLAN sowie Bluetooth und schont damit die Batterie.

Außerdem verändert man mit TuneUp Utilities 2014 die Windows-Oberfläche. Eine Individualisierung ist für Programm- und Dateisymbole, Farben, Menüs und den Boot-Bildschirm möglich.

Neues Design, verständliche Oberfläche


TuneUp Utilities 2014 hat im Vergleich zum Vorgänger eine neue und elegante Oberfläche erhalten.

Alle Funktionen blieben dabei an bekannten Stellen. Die Funktionen sind gut erklärt und in sechs eigenen Reitern leicht zu finden.

Fazit: Für ein schnelles und stabiles Windows-System

Mit TuneUp Utilities 2014 hält man den Windows-Rechner einfach und schnell fit. Die Software ist voll kompatibel mit Windows 8 und bietet unzählige Werkzeuge für fortgeschrittenen Nutzer. Möchte man sich weniger Arbeit machen, übernimmt die bequeme 1 Click-Wartung die wichtigsten Aufgaben automatisch.

Obwohl TuneUp Utilities 2014 auch einige Ressourcen verbraucht, lohnt sich die Installation.

Vorteile
  • findet doppelte Dateien auf der Festplatte
  • sehr benutzerfreundlich
  • ansprechendes Benutzeroberfläche
  • viele Tools zur Systemwartung
  • verbessert Windows-Leistung
  • Turbo-Modus und Live-Optimierung
Nachteile
  • manche Tools nur für fortgeschrittene Nutzer
  • manche Aufgaben dauern lange
  • manche Aufgaben brauchen viele Ressourcen

Screenshots

Screenshot_1: TuneUp Utilities
Screenshot_2: TuneUp Utilities

Details und Download

TuneUp Utilities

Version: 2014 14.0.1000.143

Lizenz: Testversion

Bewertung Softonic: 9 / 10

Benutzerbewertung: 5 / 10

Hinzugefügt: 02.05.2007

Letztes Update: 19.11.2014

Downloads: 680733

Downloadgröße: 31.02 MB

Änliche Programme

CCleaner
Einfach und kostenlos: Großreinemachen auf dem Rechner

Furmark
3D-Benchmark und Stresstest für Grafikkarten

Soluto
Gegen den Frust: Beschleunigt den Systemstart des PCs

Nutzerkommentare

Tune Up Utility war mal gut.!:-(
Müll, macht alle Downloads kaputt und BREMST den PC aus. Trotz Vollversion wieder deinstalliert. Jetzt funktioniert alles wieder. Finger weg!!!

(von , 22.12.2013)

geniales tool
hat mein system noch nie lahmgelegt oder was zerschossen. im gegenteil.

Pluspunkte:
Alles in Einem

(von , 15.04.2014)

schlechter Support
eigentlich mag ich das Produkt, aber der Support ist eichtig schlecht. Entweder erklären sie, dass sie nicht verantwortlich sind oder melden sich überhaupt nicht mehr

(von , 05.09.2014)

Ein Spionage Kasten !!!!
Version 2014 sollte verboten werden! Es ist ein Spionage Kasten der tut was gerrade so passt ... MÜLL!!!

Pluspunkte:
keine

(von , 26.09.2014)

TuneUp mit hilflosem oder unwilligem Support. Keine Marke mehr mit Zukunft.
didi1936: Seit fast zehn Jahren treu alle Versionen genutzt. Letzte Version TuneUp-2013 mußte aus internem Grund deinstalliert werden. Das war nur mit riesigem Zeitaufwand möglich. Die Neuinstallation aus vorhandenen Backups (2011-2013) gelang mit ebenfalls Riesenaufwand überhaupt nicht. Habe aus dem Bestand dann TuneUp-2010 ohne Probleme auf die Platte gebracht. Sowas mache ich nicht nochmal mit.Der Eindruck ist, AVG als neuer Anbieter ver-sucht TuneUp-2014 mit Gewalt auf den Markt zu bringen und hinterläßt dafür bewußt einen Schrottberg bis TuneUp-2013. Nach jeder meiner mißlungenen Aktionen erscheint das WEB-Kaufangebot für Version 2014. Diese jedoch unterscheidet sich kaum von der Version 2013. Nur optische Veränderungen sind kein Kaufanlaß. Mit dieser Verkaufsstrategie erreicht man nur Mißtrauen gegen die Marke !! Ade TuneUp für immer, unsere Zeit ist nun vorbei!!

Pluspunkte:
Umfangreiche Systemwartung
Gutes Defrag-Programm

(von , 29.09.2014)

Macht den PC nicht schneller! Kann aber u.U. das System lahmlegen.
Stimmt genau. TuneUP Utilities kann den PC lahmlegen. Ich benutze nur den Registry Cleaner, Defragmentierung und Festplattencleaner von dem System Packet. Da reichen CCleaner und Defragler komplett aus und sind noch kostenlos.

Pluspunkte:
Hält alle Funktionen die Windows auch kann bereit auf einem Blick
Kann Fehler von Programmen und Setups beheben durch den Reg.cleaner

(von , 04.10.2014)

Zur Rechner-Stabilisierung bestens geeignet!
Diese wenigen Kommentare hier, entbehren jeglichem Grundverständnis für die Funktionsweise von TuneUp. Ich benutze bereits sein der Version 2004 jede Erweiterung und habe niemals wegen TuneUp irgendwelche Probleme gehabt. Selbst ältere XP-Rechner und Laptops konnte ich mit der 2013er Version wieder Reserven einräumen, um so eine Geräteverschrottung zumindest zu verzögern. Für den Hausgebrauch ist TuneUp in jedem Fall empfehlenswert, wenn man zumindest etwas Ahnung von Rechnern hat!!! Für mich jeder Zeit wieder dieses Programm!!!

Pluspunkte:
Steuerung der Arbeitsprzesse im Hintergrund
Festplatten-, Registrierungsbereinigung
Autostartkontrolle

(von , 08.06.2014)

Für langsame XP Rechner ist die neue Version eher weniger geeignet.
Ich habe Windows XP nach Formatierung´der Festplatte kompett neu installiert und Tuneup Utilities 2013 installiert. Bei dem Punkt "One Click Wartung" beim Unterpunkt "Windows und Programme aufräumen" bleibt Utilities hängen und rödelt und rödelt, und wird dabei im Task Manager als "wird ausgeführt" ausgewiesen. Nach jeweils 90 Minuten habe ich das Spiel beendet und das Programm deinstalliert. Jetzt benutze ich wieder die alte Version 2011, die tuts auch!

Pluspunkte:
Version 2013 gegenüber 2011 keine

(von , 29.12.2013)

Unverschämtheit - macht das, wovor er schützen soll: Ärger und Arbeit
Unverschämtheit! Plötzliuch ist die nächste Programmversion installiert, ohne das man vorher entsprechend gefragt wurde! Ich lösche das aus disem Grud und verwende nochmals die gekaufte vorherige. Aber nun wechsele ich auf ein anderes Programm.

Pluspunkte:
Bereinigung

(von , 14.05.2014)

Macht mehr kaputt als zu reparieren.
Kann den PC mehr kaputt machen als reparieren. Leider nicht empfohlen.

(von , 17.07.2014)