Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Software Details und Download: Facade

Facade

Facade
Alles auf einen Blick: Informationen direkt auf dem Home-Bildschirm

Facade füllt den Home-Bildschirm mit allen erdenklichen Informationen. Von Systemdaten über Kalendereinträge und Notizen bis hin zur Wettervorhersage holt die Shareware so gut wie jede benötigte Info für den schnellen Überblick auf die Smartphone-Hauptansicht.

Im Grunde genommen besteht Facade aus einem Plug-In für den Home-Bildschirm und einer Schnellstartleiste für Programme. Beide Elemente sind auf dem Display untergebracht und bieten schnellen Zugriff auf Informationen oder Programmicons. Ob Termine oder Aufgaben, Kontaktdaten oder neue Nachrichten – Facade bringt es auf den Schirm. Wem diese Informationen nicht ausreichen, der kann sich über Plug-Ins von der Webseite des Herstellers weitere Nachrichten und Daten auf das Display holen. Bunte Hintergrundbilder und ganze Themes bringen zusätzlich Farbe ins Facade-Spiel.

Fazit
Facade renoviert den Home-Bildschirm. Einmal installiert, ist nichts wie zuvor. Die vielen Optionen bieten schier unendliche Variationen für das Display. Dank der Schnellstartleiste für Programme gelangt man wesentlich schneller ans Ziel, als über die Standardmenüs.

Screenshots

Screenshot_1: Facade
Screenshot_2: Facade

Details und Download

Facade

Version: 2.1.3

Lizenz: Testversion

Bewertung Softonic: 9 / 10

Benutzerbewertung: 10 / 10

Hinzugefügt: 20.11.2006

Letztes Update: 06.08.2012

Downloads: 2387

Downloadgröße: 1.32 MB

Nutzerkommentare

Erfahrung
Programm läuft sehr stabil auf Htc s710 (win mobile 5.0 ohne Touchscreen). Läßt sich gut individualisieren und erweitert den Heutebildschirm um sinnvolle Möglichkeiten des schnellen Programzugriffs ohne denselben zu überladen.Das herumsuchen in Unterprogrammen entfällt (was einem wichtig ist kann als Verknüpfung in der Toolbar abgelegt und schnell aufgerufen werden sogar eine Reihenfolge kann angelegt werden,so sind die meistgebrauchten Anwendungen mir 2 Befehlen erreichbar ohne den heutebilschirm zu überladen.Gleichzeitig können weniger häufig genutzte Programme "nach hinten" verlegt und doch einfach gefunden werden ohne lange über vergessene Shortcuts nachdenken/-schlagen zu müssen ).Kein unsinniges Produktplacement.Keine Hintergrundspielereien.Alles ist "schön" schlicht und übersichtlich.Wunderbar stabile Verknüpfung mit Agenda One.

(von h.schmidt, 07.09.2010)