Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Software Details und Download: BlenderPocket

BlenderPocket

BlenderPocket
Der 3D-König des Open-Source für Pocket PCs

Die Freeware Blender gehört zu den Flaggschiffen der Open-Source-Software und bietet einen 3D-Modeller inklusive Animationsmodul und Render-Engine in einem Paket. Das ebenfalls kostenlose BlenderPocket bringt die 3D-Software auf den Pocket PC.

BlenderPocket enthält die Grundwerkzeuge für die Arbeit mit 3D-Grafik und Animation. Das Programm unterstützt Kurven, Poligonnetze und andere 3D-Objekte. Damit modelliert man Szenen, animiert Sequenzen und rendert Projekte direkt von dem mobilen Windows-Gerät aus. Fertig berechnete Bilder mit maximal 1024 x 1024 Pixel exportiert man als TGA, JPG, SGI, Iris und IFF-Bilddateien.

BlenderPocket nutzt sowohl die Hardware-Tasten als auch den Stylus für die Arbeit. Dabei weist der Nutzer den Tasten bestimmte Funktionen über die Programmeinstellungen zu. Klicks mit dem Stylus auf den Bildschirm reagieren wie ein linker Mausklick, bei gleichzeitigem Drücken einer "Maus-Emulator-Taste" wie ein rechter Mausklick. Jeder Doppelklick auf die Maus-Emulator-Taste verwandelt den Stylus in einen Mauszeiger, mit dem man bestimmte Grafikelemente zeigt oder dreht.

Fazit
BlenderPocket befindet sich noch in der Entwicklungsphase und bleibt gelegentlich hängen. Die Simulation von Flüssigkeiten läuft auf dem mobilen Gerät schlecht oder gar nicht. Ein vorzeitiges Unterbrechen des Render-Vorgangs führt zum Absturz. Passionierte 3D-Designer hält das nicht von der Freeware ab, zumal man erstaunlich brauchbare Objekte auf dem mobilen Gerät entwirft.

Screenshots

Screenshot_1: BlenderPocket
Screenshot_2: BlenderPocket

Details und Download

BlenderPocket

Version: a 2.48

Lizenz: Kostenlos (GPL)

Bewertung Softonic: 8 / 10

Benutzerbewertung: 0 / 10

Hinzugefügt: 28.10.2008

Letztes Update: 15.05.2012

Downloads: 1951

Downloadgröße: 6.26 MB