Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Software Details und Download: Wo ist mein Wasser? 2

Wo ist mein Wasser? 2

Wo ist mein Wasser? 2
Noch mehr Spielspaß mit Swampy und seinen Freunden

Wo ist mein Wasser? 2 ist der Nachfolger des beliebten Denkspiels aus dem Hause Disney. Der Spieler leitet Wasser zu Swampy, dem Krokodil, damit dieses duschen kann.

Eine Menge Spielspaß

Die Erstauflage Where's My Water? war ein Renner in den App Stores, und längst gibt es erfolgreiche Ableger wie Where's My Perry? und Where's My Mickey?. Where's My Water? 2 ist nach dem selben Muster gestrickt wie der erste Teil, unterhält aber mit neuen Aufgaben auf.

Bei Wo ist mein Wasser? 2 gräbt man sich mit Sinn und Verstand durchs Erdreich und leitet so Wasser zu Swampy. Der Spieler betätigt hierzu Schalter, leitet Dampf um oder dreht Hähne. Neu am zweiten Teil sind die Duck Rush-Level, bei denen sich der Spieler zügig nach unten durchbuddelt und dabei möglichst viele Quietsche-Enten einsammelt.

Ebenfalls neu bei Wo ist mein Wasser? 2 sind alternative Varianten eines Levels. In manchen Leveln steht der Bildschirm auf dem Kopf steht oder man muss Enten aus dem Weg gehen. Zusätzlich kann der Spieler neue Arten von Quietsche-Enten freischalten sowie neue Gegenstände einsammeln.

Die wichtigste Neuerung an Wo ist mein Wasser? 2 ist das energiebasierte Spielsystem. Dabei muss der Spieler Energie ansammeln - oder wie in Free-to-Play-Spielen üblich - kaufen, um weiterzuspielen. Die Energie ist jedoch rasch aufgebraucht. Schon nach einigen Levels muss man daher entweder ein Weile. Man kann sich auch mit Wo ist mein Wasser? 2 bei Facebook einloggen und Freunde um Energie bitten. Eine weitere Alternative: Der Spieler kauft Energie mit echtem Geld. Dieses Energiesystem hemmt den Spielfluss enorm.

Wo ist mein Wasser? 2 besteht aus über 100 Spielebenen. Das Game durchzuspielen nimmt also eine gute Weile in Anspruch und bietet langfristige Unterhaltung.

Einfache Steuerung

Die Steuerung von Wo ist mein Wasser? 2 gleicht derjenigen seines Vorgängers. Erwachsene Spieler gewöhnen sich ebenso schnell daran wie Kinder. Zum Graben wischt man einfach mit dem Finger über die gewünschte Stelle im Erdreich. Auch den Umgang mit den Schaltern und den Hindernissen hat der Spieler rasch im Griff.

Das Menü ist übersichtlich strukturiert. Schriftliche Hinweise zum rechten Zeitpunkt erklären dem Spieler neue Spielmodi, Level oder Gegenstände.

Tolle Grafik

Wo ist mein Wasser? 2 glänzt mit einer hübschen und ausgefeilten Oberfläche sowie einem guten Schuss Disney-Filmgefühl. Die drei Hauptfiguren haben ihre ganz eigene Persönlichkeit. Diese Eigenheiten zeigen sich in ihrem Verhalten und den Lauten, die sie von sich geben. Auch das Fließverhalten des Wassers ist hervorragend gelungen, auch wenn dieser Punkt bei Sprinkle noch besser gelungen ist.

Fazit: Genauso gut wie der Vorgänger aber mit Free-to-Play

Wo ist mein Wasser? 2 bleibt dem Rezept treu, das schon die erste Generation zum Erfolg gemacht hat. Das neue Free-to-Play-Konzept dürfte Fans der Spielserie hingegen verärgern.

Vorteile
  • Ausgefeilte Grafik
  • Hoher Spaßfaktor
  • Jede Menge neue Gegenstände
  • Neue Spielmodi und Duck Rush Levels sorgen für Abwechslung
Nachteile
  • Die Wartezeit zwischen den Levels nervt - sofern man nicht bereit ist, für neue Energie zu
  • Spielablauf ähnelt dem Vorgänger

Screenshots

Screenshot_1: Wo ist mein Wasser? 2
Screenshot_2: Wo ist mein Wasser? 2

Details und Download

Wo ist mein Wasser? 2

Version: (Where's My Water? 2) 1.1.0

Lizenz: Kostenlos

Bewertung Softonic: 8 / 10

Benutzerbewertung: 0 / 10

Hinzugefügt: 20.09.2013

Letztes Update: 23.12.2013

Downloads: 174